jochen-bieringe-heilpraktiker-landshut

Aminosäuren: Unverzichtbar fürs Immunsystem

Isoleucin, Leucin, Threonin und Lysin haben eines gemeinsam: sie stimulieren unser Immunsystem und helfen bei der Abwehr krankmachender Erreger. Threonin beispielsweise ist Bestandteil der Darmschleimhaut und von Immunglobulin A und spielt eine Rolle bei der Produktion von Antikörpern. Mit Lysin hat man gute Erfolge bei Herpes Zoster. Studien zeigen, ein Mangel an Lysin beeinträchtigt die Immunreaktion und erhöht die Morbidität und Mortalität bei Infektionen. Reich an den genannten Aminosäuren ist beispielsweise der Bockshornklee. Auch in den veganen Protein-shakes von Cellagon sind sie enthalten: https://beratung.cellagon.de/bieringer-jochen/produkte-lebensmittel